Inhaltsbereich der Seite

 

Herausforderungen selbstbewusst meistern! Der sichere Stand mit Aikido

Do, 18.10.2018, 09:00 - 15:00 Uhr

PWE Zertifizierung © Fotolia.comDie (Körper-)Erfahrung eines sicheren und festen Stands im Aikido soll Sie unterstützen, bei sich zu sein, sich zu positionieren, um so die Anforderungen Ihres Wiedereinstiegs gut zu bewältigen. Das Seminar wird Ihre Körperwahrnehmung schärfen und zur Stärkung Ihres Selbstbewusstseins beitragen. Ihr Auftreten wird sicher und klar.

Durch den Tag begleitet Sie Herr Günter Schwentzek. Herr Schwentzek besitzt den 3 Dan im Aikido und hat eine vierjährige Ausbildung im stillen Qi – Gong und der traditionellen chinesischen Medizin bei Großmeister Zhi Chang Li absolviert.

Die Veranstaltung findet am 18.10.2018 in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Shinson Hapkido Dojang Bremen, Bonjil e.V., Waller Heerstr. 110 (Hinterhof) in 28219 Bremen statt.

Da die Teilnehmer/-innenanzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung unter 04791/ 930-3627 oder perspektive-wiedereinstieg@proarbeit-ohz.de gebeten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Finden Sie Aktuelles, Einladungen zu Veranstaltungen, Interessantes und Wissenswertes rund um das Thema "Wiedereinstieg" auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/pweohz

Das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg im Landkreis Osterholz" wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ umgesetzt.

Rubrik
Informationsveranstaltung
Kurse/Seminare
Beratung

Veranstaltungsort
Kursraum in Bremen/Walle
Veranstalter
ProArbeit kAöR
Kontaktdaten
Telefon: 04791 930-3627
E-Mail:
Homepage: www.perspktive-wiedereinstieg-ohz.de
Zurück