Inhaltsbereich der Seite

 

Weitere bestätigte Coronafälle im Landkreis Osterholz

Zahl der Erkrankten summiert sich auf 36

Am Donnerstag wurden dem Gesundheitsamt des Landkreises Osterholz vier weitere positive Coronafälle gemeldet. Die Personen wohnen in der Gemeinde Schwanewede, in der Stadt Osterholz-Scharmbeck und in der Samtgemeinde Hambergen (2 Personen) und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Anzahl der bestätigten Fälle beläuft sich damit auf 36.

Meldung vom 27.03.2020
Zurück