Inhaltsbereich der Seite

 

Sechs Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den letzten sieben Tagen

138 Personen bereits wieder gesund

Im Landkreis Osterholz wurden in den letzten sieben Tagen insgesamt sechs Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Jeweils zwei Personen stammen aus den Gemeinden Schwanewede und Ritterhude sowie jeweils eine Person aus der Gemeinde Lilienthal und der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Drei Personen davon sind aus dem Urlaub zurückgekehrt (Türkei und Ungarn). Die weiteren drei Personen sind Kontaktpersonen. Damit liegen seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Osterholz vor knapp sechs Monaten insgesamt 152 bestätigte Fälle vor. 138 Personen sind bereits wieder gesund. Vierzehn Personen sind akut infiziert. Dies sind so viele wie seit drei Monaten nicht mehr.

Meldung vom 04.09.2020Letzte Aktualisierung: 10.09.2020
Zurück