Inhaltsbereich der Seite

 

Nur eine Neuinfektion mit dem Coronavirus

122 Personen bereits wieder gesund

Im Landkreis Osterholz wurde bis zum 23.07.2020 weiterhin eine Neuinfektion mit dem Coronavirus bestätigt. Die betroffene Person stammt aus der Gemeinde Ritterhude. Der konkrete Infektionsort ist noch nicht bekannt. Damit liegen seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Osterholz insgesamt 123 bestätigte Fälle vor. 122 Personen sind bereits wieder gesund. Eine Person befindet sich in häuslicher Quarantäne. Hinzu kommen acht Personen, die aufgrund eines Kontaktes zu einer infizierten Person vorsorglich in häuslicher Quarantäne sind.

Meldung vom 27.07.2020
Zurück