Inhaltsbereich der Seite

 

K 9 zwischen Osterholz-Scharmbeck und K8 wird saniert

K 9 zwischen Osterholz-Scharmbeck und K8 wird saniert

Ab 01.11.2017 starten die umfangreichen Bauarbeiten

Der Landkreis Osterholz lässt die Kreisstraße (K) 9 zwischen Osterholz-Scharmbeck und der Abzweigung zur K 8 Richtung Lilienthal und Ritterhude erneuern. Die Fahrbahn, der Gehweg und stellenweise die Entwässerungsanlagen sind schadhaft und müssen umfangreich saniert werden. Daher kommt es ab dem 01.11.2017 auf der rund 4 Kilometer langen Strecke bis voraussichtlich An-fang Dezember zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Meldung vom 01.11.2017
Zurück