Inhaltsbereich der Seite

 

Förderung für junge innovative Unternehmen

Land Niedersachsen setzt „NSeed“ fort

Das Land Niedersachsen setzt das Förderprogramm „NSeed“ aufgrund der hohen Nachfrage fort. NSeed ist ein Programm für junge, kleine Unternehmen, deren Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren einen innovativen und technologischen Charakter aufweisen. Dabei werden deren Nachgründungsphasen und ersten Wachstumsphasen unterstützt, indem die Eigenkapitalbasis gestärkt und stille oder offene Beteiligungen von einer Höhe zwischen 150.000 bis 600.000 Euro angeboten werden. Damit werden die Unternehmen nach ihrer Gründung am Kapitalmarkt gestärkt und ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöht.

Meldung vom 24.04.2019
Zurück