Inhaltsbereich der Seite

Finanzielle Notlagen

DetailinformationenzuklappenArbeitslosengeld II (Hartz IV) / Jobcenter
Seit dem 1.1.2005 ist der Landkreis Osterholz als sog. Optionskommune alleinverantwortlich zuständig für die Gewährung von Arbeitslosengeld II, auch Grundsicherung für Arbeitsuchende, SGB II oder umgangssprachlich Hartz IV genannt. Was bedeutet "Grundsicherung für Arbeitsuchende"? Das Jobcenter Landkreis Osterholz unterstützt Sie mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende -bei der Suche nach einem Arbeitsplatz und -sichert bis dahin das zum Leben Notwendige Arbeitslosengeld...
DetailinformationenzuklappenBesondere soziale Schwierigkeiten
Die wesentliche Aufgabe dieser Hilfe ist es, Menschen in besonders schwierigen sozialen Situationen, in finanziellen Notlagen oder in Wohnungsfragen (z.B. Obdachlosigkeit)  zu helfen. Es werden umfassende Beratungen, persönliche Betreuung, finanzielle Unterstützung und Hilfen in sozialen Einrichtungen gewährt.
DetailinformationenzuklappenSchuldner- und Verbraucherinsolvenzberatung
Werden Sie von der Frage gequält: "Was mache ich mit meinen Schulden?" In Deutschland sind rund 3,2 Mio. Haushalte überschuldet, fast die Hälfte davon sind Familien mit Kindern. Von Überschuldung spricht man, wenn das monatliche Einkommen über einen längeren Zeitraum trotz Reduzierung des Lebensstandards nicht mehr ausreicht, die Lebenshaltungskosten sowie die fälligen Rechnungen, Raten und Verbindlichkeiten zu bezahlen. Überschuldung stellt eine außerordentliche Belastung für die...
Zurück