Hilfsnavigation

Auf einen Klick

Integrierte Gesamtschule

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) ist eine Ganztagsschule für die Jahrgänge 5 bis 13.
Zurzeit werden ca. 1050 Schülerinnen und Schüler von 85 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet und von einer Sozialpädagogin begleitet. Zusätzlich gibt es Mitarbeiter der Mensa, der Verwaltung, der Mediothek und der Hausmeisterei.

Die IGS ist eine Ganztagsschule mit Mensa.
Der Unterricht beginnt um 8:00 Uhr und endet um 15:30 Uhr.

In den Jahrgängen 5 bis 10 arbeitet die IGS in Jahrgangsteams. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrer empfohlenen Schullaufbahn gemeinsam im Klassenverband.
Ab Klasse 7 wird in den Fächern Englisch und Mathematik differenziert in zwei Niveaustufen, ab Klasse 8 im Fach Deutsch und ab Klasse 9 in den Naturwissenschaften. Neben Englisch als Pflichtfremdsprache bietet die Schule Spanisch und Französisch ab Klasse 6 und ab Klasse 11 an.

Die sich anschließende gymnasiale Oberstufe arbeitet in dem 11. Jahrgang im Klassenverband.
Im 12. und 13. Schuljahr bietet sie drei Profile an: Sprachen-, gesellschaftswissenschaftliches und naturwissenschaftliches Profil.
Diese Profile werden im Kurssystem unterrichtet.

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist die IGS eine inklusive Schule.

Bis einschließlich Klasse 7 bekommen die Schülerinnen und Schüler keine Zensuren, stattdessen erhalten sie individuelle Lernentwicklungsberichte. Diese werden auch nach Klasse 7, zusätzlich zu den Ziffernzeugnissen, im Sekundarbereich I erstellt und ausgehändigt.

Besonderheiten:

Freizeitangebote in der Mittagspause, Mediothek, Förder – und Forderunterricht (Hochbegabtenförderung), Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben und außerschulischen Projekten, Schülerinnen und Schülersprechtag, Wochenplanhilfen, schulinterne Nachhilfe ‚ „Schüler helfen Schülern“, fächervernetzter Projektunterricht, Chor- und Orchesterfahrten, Theateraufführungen und Konzerte, Arbeitsgemeinschaften, Schüleraustausch mit Finnland, Griechenland, Spanien und Polen, Auslandspraktika, Partnerschule Äthiopien, aktiver Förderverein, von Eltern organisierte Cafeteria, Kooperation mit dem SV Werder Bremen „100 Schulen – 100 Vereine“.

Bürozeiten

Montag -Donnerstag 07:00 - 15:30 Uhr
Freitag 07:00 - 11:00 Uhr

Kontakt

Integrierte Gesamtschule
Schulleitung
Frau Ingeburg Kerlinski
Mensingstraße 56
27711 Osterholz-Scharmbeck
Auf Stadtplan anzeigen

Telefon:
(04791) 96 15 100

Fax:
(04791) 96 15 119

Email:

Internet:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden