Hilfsnavigation

Auf einen Klick

Grundschule Buschhausen

Die Grundschule Buschhausen ist eine voll gebundene Ganztags-Grundschule, in der alle Schüler ab dem Schuljahr 2016/17 montags bis donnerstags von 8:00 – 15:00 Uhr und freitags von 8:00 – 12:00 Uhr (verlässliche Betreuung bis 13 Uhr) unterrichtet werden.

Im Schuljahr 2016/2017 gibt es noch eine 4. Jahrgangsklasse, 7 altersgemischte Klassen und eine Sprachlernklasse.

Das Besondere an der Grundschule Buschhausen ist, dass die Kinder in altersgemischten Lernklassen der Jahrgänge 1-4 beschult werden. In den AL-Klassen (Jahrgänge 1-4) lernen Kinder unterschiedlichen Leistungsstandes und unterschiedlichen Alters gemeinsam in einem Klassenverband an gleichen Unterrichtsinhalten.

Kinder mit festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf werden in allen Klassen inklusiv beschult.

Auch aus diesem Grund arbeiten wir in multiprofessionellen klassenübergreifenden Teams, die aus der Klassenleitung, Fachlehrern, Förderschullehrern, pädagogischen Mitarbeiterinnen und Schulbegleitern bestehen.

Die Kinder arbeiten in der sogenannten Frühzeit, Übungszeit, Arbeitszeit und Projektzeit in einem rhythmisierten Schultag. Neben dem individualisierten Lernen (Mathe, Deutsch) wird vor allem in der Projektzeit kooperativ gelernt. In der Mittagszeit wird gemeinsam ein warmes Mittagessen in der schuleigenen Mensa eingenommen und die Kinder können sich entspannen (Ruheraum, Bauraum, Bibliothek, u.a.) oder sich bewegen und austoben.

Die individuelle Leistungsrückmeldung erfolgt in Form von Schüler-Checklisten, kompetenzorientierten Lernentwicklungsbögen und regelmäßig verpflichtenden Lernberatungsgesprächen mit den Kindern und den Eltern.

In Kooperation mit den Kindertagesstätten (Kitas) in der Stadt Osterholz-Scharmbeck wird eine vorschulische Sprachförderung für zukünftige Erstklässler vorgehalten. Zukünftige Erstklässler werden im letzten Kindergartenjahr in der Schule und in den Kita`s auf die Schule vorbereitet (durch regelmäßige „Kleine Foren“ und Vorleseaktionen, zu denen die Erstklässler geladen werden, Einladungen zu den schulischen Festen, Hospitationsmöglichkeiten).

Die Schule verfügt über ein gutes Beratungsangebot: DIALOG (Ergotherapie, Logopädie, Erziehungsberatung vor Ort).

Mitglied in der Qualitätsinitiative „Beste Bildung“ (Landkreis Osterholz) à Entwicklung digitaler Lernlandkarten

Mitglied im Kooperationsverbund Begabtenförderung

Sprachenangebote: Englisch, Französisch, Kurdisch, Russisch, Plattdeutsch

Eltern-Café, Sport für Mütter mit Migrationshintergrund, FLY (Eltern der ersten Klasse besuchen den Unterricht)

Gesundes Frühstück (Elterninitiative), Teilnahme am Schulobstprogramm des Landes Niedersachsen

Kooperation u.a. SOS-Kinderdorf Worpswede, Biologische Station , Familienzentrum, Sportverein Buschhausen, Schulexpress, Kreismusikschule, LINES

Schulchor „Singmäuse“

Schulförderverein

Sozialtraining im Unterricht – Klassenrat/Schülerrat

Zertifizierte Umweltschule – Klassengärten – Umweltkonzept

Zum Schuljahr 2016/2017 wird in der GS Buschhausen ein Kooperativer Hort eingerichtet. Für Kinder, die nach Unterrichtsschluss um 15:00 Uhr (freitags ab 13:00 Uhr) betreut werden, gibt es einen eigenen Hortraum. Die Hortmitarbeiter sind ab 12:00 Uhr in der Schule eingebunden.

Ausführliche Informationen über:www.gs-buschhausen-ohz..de

Bürozeiten

Montag 07:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch 07:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 07:00 bis 13:00 Uhr

Kontakt

Grundschule Buschhausen
Schulleitung
Frau Ute Hussak-Thomsen
Buschhausener Straße 41
27711 Osterholz-Scharmbeck
Auf Stadtplan anzeigen

Telefon:
(04791) 98 56 36 /37

Fax:
(04791) 98 56 38

Email:

Internet:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden