Hilfsnavigation

Auf einen Klick

Grundschule Ohlenstedt

Die Grundschule Ohlenstedt umfasst das ländliche Einzugsgebiet der Ortschaften Hülseberg und Ohlenstedt. Aufgrund der geringen Schülerzahl wird altersgemischt in 2 Kombiklassen (Klasse 1 und 2 / Klasse 3 und 4) unterrichtet.

Innerhalb des ersten Schuljahres werden die Schülerinnen und Schüler in die Wochenplanarbeit eingeführt.

Der Schulbeginn ist für alle Kinder um 08:00 Uhr. Die Kinder 1.und 2. Klasse haben einmal die Woche bis 13:00 Uhr Unterricht. Für sie besteht die Möglichkeit das unterrichtsergänzende Angebot unserer pädagogischen Fachkraft von 12:00 - 13:00 Uhr wahrzunehmen. Die Klasse 3. und 4. haben jeden Tag bis 13:00 Uhr Unterricht. 

Ziel der Grundschule Ohlenstedt ist es, jedes Kind sowohl in seiner fachlichen, als auch in seiner persönlichen Entwicklung zu fördern und/oder zu fordern.
Mehrmals in der Woche kommen Lesemütter und Leseväter und/oder Rechenmütter und Rechenväter in die Schule, um mit den Kindern zusätzlich zu üben.

Der Jahresplan der Grundschule ist geprägt von vielen jährlichen Ritualen, gesamtschulischen Ausflügen und der engen Kooperation mit der Kindertagesstätte  Ohlenstedt-Hülseberg. Außerdem unterstützt der Förderverein tatkräftig und finanziell die Grundschule bei vielen Aktivitäten. 

Bürozeiten

Mittwoch 07:30 bis  10:30 Uhr

Kontakt

Grundschule Ohlenstedt
Schulleitung
Frau Beke Hennemann (kommissarisch)
Biloher Straße 1
27711 Osterholz-Scharmbeck
Auf Stadtplan anzeigen

Telefon:
(04793) 89 09

Fax:
(04793) 95 68 43

Email:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden