Hilfsnavigation

Auf einen Klick

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck bietet das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) beziehungsweise den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in folgenden Bereichen an:

  • Kindertagesstätten
  • Grundschule Beethovenschule
  • Kreis- und Stadtbibliothek
  • Jugendhaus
  • Flüchtlingshilfe

Es erwartet Sie ein spannendes Jahr voller neuer Erfahrungen und Eindrücke in den unterschiedlichsten Bereichen.

Aufgaben in den Kindertagesstätten

  • Vor- und Nachbereitung von Frühstück und Mittagessen (Eindecken, Portionieren, Abräumen und Reinigung des Geschirrs), Einhaltung des Hygieneplanes
  • Unterstützung der sozialpädagogischen Fachkräfte im Tagesablauf (Begleitung von Ausflügen, Vorschulprogramm, Projektbegleitung, Einbindung in die Jahresplanung)

Aufgaben in einer Grundschule

  • Unterstützung der Lehrkräfte bei der Vorbereitung und Durchführung des Unterrichtes
  • Unterstützung in Klassen / Gruppen mit erhöhten Inklusionsbedarf (insb. Flüchtlinge)
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit mit Schülern ( z.B. vorlesen lassen)
  • Teilnahme und Mithilfe bei der Vorbereitung von Schulveranstaltungen und -festen sowie Nachmittags-AGs

Aufgaben in der Kreis- und Stadtbibliothek

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Unterstützung beim Ferienprogramm
  • Durchführung einer "E-book Sprechstunde"
  • Bürohilfsarbeiten
  • Unterstützung beim Marketing

Aufgaben im Jugendhaus

  • Unterstützung der sozialpädagogischen Fachkräfte im Tagesablauf (Begleitung von Ausflügen, Projektbegleitung, Einbindung in die Jahresplanung)
  • leichte Hausmeistertätigkeiten
  • Fahrdienste

Aufgaben in der Flüchtlingshilfe

  • Fahrdienste für Flüchtlinge
  • Mithilfe bei der Einrichtung der Wohnungen Durchführung kleinerer handwerklicher Tätigkeiten
  • Koordinierung der Spenden z. B. Kontrolle der Spenden auf Verwendbarkeit, Abholung und Verwahrung der Spenden
  • Unterstützung bei der Betreuung der Flüchtlinge

Bewerbungen

Möchten Sie sich für einen Freiwilligendienst bei der Stadt Osterholz-Scharmbeck bewerben, nutzen Sie vorzugsweise das Online-Bewerbungsportal.

Zu einer vollständigen Bewerbung gehören immer:

  • ein Bewerbungsanschreiben
  • ein tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild (bei einer Onlinebewerbung nicht zusätzlich notwendig)
  • mindestens die letzten beiden Zeugnisse.

 

Kontakt

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an:

Frau Tanja Böschen
Fachbereich Organisation, Personal und Recht

Raum:
249

Telefon:
(04791) 17 - 2 89

Fax:
(04791) 17 - 44 289

Email:

Detailansicht anzeigen
Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden